Gedruckte Elektronik für Neu-Einsteiger


Teilnehmer bei der Einführungsveranstaltung

Die gedruckte Elektronik ist eine noch relativ junge Technologie, die sich rasch weiterentwickelt. Um sich mit dem Thema vertraut zu machen, bieten wir für Interessierte an den Messetagen Einführungsvorträge in Deutsch und Englisch an.

Die Branche der gedruckten Elektronik wächst mit hoher Geschwindigkeit. Um den vielen Neueinsteigern diese Technologie besser zu veranschaulichen, finden an beiden Messetagen 30-minütige Einführungsvorträge statt.

Beim anschließenden Messerundgang lernen Sie die verschiedenen Herstellungsverfahren, Produkte und Anwendungsbereiche kennen und können sich gezielt bei den Ausstellern informieren.

Die Einführungsveranstaltungen behandeln die Fokusthemen der LOPEC 2019:
Mobility and Wellbeing.

Mittwoch, 20. März 2019
Fokusthema Mobility

Icon Mobility
10:00 Uhr
Einführung in die gedruckte Elektronik mit Anwendungen aus den Bereichen Automobil, Fahrzeugtechnologie & Luftfahrtelektronik
(30 min; Deutsch)
Dr. Robert Lindner, OE-A (DE), Project Manager Working Groups, Roadmap
10:30 Uhr Geführte Tour zum Fokusthema Mobility
(45 min; Deutsch)
Fokusthema Wellbeing

Icon Mobility
14:00 Uhr
Introduction to printed electronics with applications from medical, pharmaceutical and sports goods industry
(30 min; Englisch)
Wolfgang Mildner, MSW (DE), Founder and CEO, LOPEC General Chair
14:30 Uhr
Guided tour to the main focus Wellbeing
(45 min; Englisch)
Donnerstag, 21. März 2019
Fokusthema Wellbeing

Icon Mobility
10:00 Uhr
Einführung in die gedruckte Elektronik mit Anwendungen aus den Bereichen Medizin, Pharma und Sportartikel
(30 min; Deutsch)
Dr. Robert Lindner, OE-A (DE), Project Manager Working Groups, Roadmap
10:30 Uhr Geführte Tour zum Fokusthema Wellbeing
(45 min; Deutsch)
Fokusthema Mobility

Icon Mobility
14:00 Uhr
Introduction to printed electronics with applications from automotive, vehicle technology & avionics“
(30 min; Englisch)
Wolfgang Mildner, MSW (DE), Founder and CEO, LOPEC General Chair
14:30 Uhr
Guided tour to the main focus mobility
(45 min; Englisch)