Innovation live: LOPEC Award Show


LOPEC Award

Am Mittwoch, den 14. März 2018 trafen sich Aussteller und Teilnehmer der Konferenz zu ein kulinarisches Erlebnis, dem LOPEC Dinner 2018. Es war der perfekte Ort, um gemeinsam Ideen und Informationen auszutauschen. Eines der Highlights des Abends war die LOPEC Award Show, bei der die Preise der OE-A Competition 2018 und des Start-up Forum 2018 verliehen wurden.

OE-A Competition 2018

Die jährlich stattfindende OE-A Competition regt junge Ingenieure und Wissenschaftler, wie auch Unternehmen und Designer zur Entwicklung einer Vision für zukünftige Anwendungen an, die organische und gedruckte Elektronik enthalten, und aufregende, neue Produkte zu präsentieren.

Die Auszeichnungen werden jährlich für die besten Ideen, Prototypen und Produkte im Bereich der gedruckten Elektronik verliehen. Eine hochkarätige Jury aus Industrieexperten wählte die Preisträger aus, während das Publikum den Gewinner des Publikumspreises wählte. Die diesjährigen Sieger in den vier Kategorien sind:

  • Prototypes & New Products (Prototypen & Neue Produkte): Self-Powered Patch for Cystic Fibrosis Diagnosis, IMB-CNM-CSIC (ES)
  • Freestyle Demonstrator (Demonstrator Freestyle): Flexible Supercapacitor System, RISE Acreo (SE)
  • Publicly-Funded Project Demonstrator (Demonstrator eines öffentlich geförderten Projekts): 3D Force Touch Sensor, CPI (GB)
  • Best Printed Electronics Vision: Boxcycle – Intelligent Food Storing Container, University of Applied Sciences Munich (DE)
  • Public Choice Award (Publikumspreis): T-Book with Audio Enriched Pages, TU Chemnitz & ARKEMA Piezotech (DE & FR)

Start-up Forum 2018

Das Start-up Forum ist eine einzigartige Veranstaltung für junge Unternehmer, welches dieses Jahr während der LOPEC Business Conference im LOPEC Forum stattfand.

Hier erhalten Start-Ups die Möglichkeit, ihre Geschäftsideen, innovativen Produkte und Techno-logien mit Hilfe von Kurzpräsentationen vorzustellen.

Eine Jury aus Wirtschaftsführern bewertete die Präsentationen und verlieh Auszeichnungen für die folgenden Kategorien:

  • Best Business Case (Bestes Geschäftsszenario): Copprint, Dr. Ofer Shochet (IL), "Copprint - Leitfähige Kupfertinten sind endlich bereit für ihren großen Auftritt"
  • Most Impactful Technology or Product (Technologie oder Produkt mit der größten Auswirkung): InkSpace Imaging, Prof. Ana Claudia Arias (US), "Gedruckte und flexible Empfangsspule für Magnetresonanztomographie"

Student Poster Award 2018

Martin Schwarze, Technical University of Dresden, “Investigation on functionalized PEDOT as biocompatible electrode material for medical applications”


Wir gratulieren allen Gewinnern!