LOPEC Talk Nr. 2 – Mobility

Als Innovationstreiber für gedruckte Elektronik hat die LOPEC ein neues Format entwickelt, um auch in der veranstaltungsfreien Zeit neue Impulse für die Branche zu setzen. Die Online Plattform LOPEC Talk ergänzt mit regelmäßigen Expertenrunden und Präsentationen die bestehenden Angebote aus Fachmesse und Kongress der LOPEC.

Die zweite Ausgabe der neuen Online Plattform war eine moderierte Expertenrunde zum Fokusthema Mobility am 10. September 2020.

#LOPECTalk, #LOPEC365

Printed electronics in 3D: Applications in the automotive and avionics industries

Beim Thema Mobility geht es nicht nur um gedruckte Elektronik in der Automobil- und Kraftfahrzeugbranche, sondern auch um zukunftsorientierte Perspektiven für die Luft- und Raumfahrt. Höhere Kompaktheit, geringeres Gewicht, bessere Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität sowie erweiterte Designoptionen gehören zu den Möglichkeiten, die gedruckte Elektronik für den Fahrzeug- und Flugzeugbau mit sich bringt.

Sehen Sie sich hier nochmals das Web Seminar an!

Teaser image of movingimage video

Die Experten:

Ashutosh Tomar, Principal Engineer (Research), Smart Surfaces, Structural and Flexible Electronics, Emerging and Enabling Technologies, Jaguar Land Rover

Dr. Erhard Barho, Head of Functional Surface Solutions, Contintental AG

Jan Fröhlich, Institute for Factory Automation and Production Systems, Friedrich-Alexander-University Erlangen-Nuremberg

Moderator:

Wolfgang Mildner, Founder and CEO of MSW & General Chair LOPEC Conference